Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.82.93.116.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
3 Einträge
Karle Karle schrieb am 1. Juni 2017 um 21:32:
Vielen Dank für das tolle Treffen bei euch. Sind in 2 Jahren auf jeden Fall wieder dabei.
P.S. P.S. aus Rheinzabern schrieb am 28. Mai 2017 um 22:24:
Hallo Freunde, Petrus muss ein Jeepfahrer sein. Zumindest was die Wetterlage in diesem Jahr zu bieten hatte. Zu bieten hatten die Old Ironsides und die vielen fleißigen Helfer vor und hinter den Kulissen auch sehr viel. Den Teilnehmern hat es an nichts gefehlt. Truppenbetreuung inclusive. Von der Top Verpflegung über die schöne Ausfahrt bis zur Party im Mess-Tent wurde wieder ein tolles Meeting veranstaltet. Im Steinbruch konnten nicht nur die Männer mal so richtig mit ihren Fahrzeugen spielen. Am Sonntag hieß es dann gegen Mittag Abschied nehmen, mit dem Versprechen: Wir kommen gerne wieder!!! Respekt, ihr seid ein super Team. Danke und keep them rolling, Gruss Peter&Phil
Peter von Zschinsky Peter von Zschinsky aus Flugplatz Mengen schrieb am 24. Mai 2017 um 13:58:
Einladung 3.Historische Militärfahrzeugtreffen- Biwak Vom 18-20 August 2017 auf dem Regio- Airport Mengen Am Flugplatz • 88512 Mengen Koordinaten: 48° 3´ 14” N, 9° 22´ 22” E 88512 Mengen Flugplatz ein weiträumiges Gelände unter schattenspendenden Bäumen, mit dem unverwechselbaren Airport Flair ( Flugplatzkneipe ) versehen mit allem, was ein Camper braucht: - Strom- und Wasseranschluss, - Duschen, Waschraum, WC - der Gelände steht wieder allen Liebhabern von Historischen Militärfahrzeugen zur Verfügung. Gerne mit Teileflohmarkt! Bei Benutzung des Campinggeländes inkl. Sanitär Räume pro Teilnehmer und Fahrzeug € 15,00 In diesen Preisen sind Wasser, Strom, sowie Müllcontainer enthalten. Historie vom Flugplatz: http://regio-airport-mengen.de/airport/historie/ Preisverleihung ! Jeder Teilnehmer erhält bei Ankunft eine Teilnehmer Nr. Die Nr. 10 erhält einen Freiflug in einem Historischen Flugzeug. Am Samstag –wieder Ausfahrt auf die Schwäbische Alb. Verhaltensregeln:-Nicht erlaubt Uniformen/Kennz. welche strafrechtlicher Relevanz Unterliegen (§§ 86,86a StGB), sowie Führen von Waffen, welche auf Grund des WaffG bei öffentl. Veranstaltungen verboten sind. Wenn möglich mit Anmeldung Ansprechpartner: Peter von Zschinsky Mail: p.v.z@t-online.de Tel: 0173-8537513